Wird geladenSb loader

Hier finden Sie alle Lager-Angebote in Hamburg:

Größen

  • Box small 1 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 12 bis 15 Kartons oder die Einrichtung eines 8 bis 10 m² Zimmers
  • Box small 2 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 24 bis 30 Kartons oder die Einrichtung eines 16 bis 20 m² Zimmers
  • Box small 3 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 36 bis 45 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 24 bis 30 m² Wohnung
  • Box small 4 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 48 bis 60 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 32 bis 40 m² Wohnung
  • Box medium 5 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 60 bis 75 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 40 bis 50 m² Wohnung
  • Box medium 6 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 72 bis 90 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 48 bis 60 m² Wohnung
  • Box medium 7 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 84 bis 105 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 56 bis 70 m² Wohnung
  • Box medium 8 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 96 bis 120 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 64 bis 80 m² Wohnung
  • Box large 9 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 108 bis 135 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 72 bis 90 m² Wohnung
  • Box large 10 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 120 bis 150 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 80 bis 100 m² Wohnung
  • Box large 11 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 132 bis 165 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 88 bis 110 m² Wohnung
  • Box large 12 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 144 bis 180 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 96 bis 120 m² Wohnung
  • Box large 13 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 156 bis 195 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 104 bis 130 m² Wohnung
  • Box large 14 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 168 bis 210 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 112 bis 140 m² Wohnung
  • Box large 15 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 180 bis 225 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 120 bis 150 m² Wohnung
  • Box xlarge 16 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 192 bis 240 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 128 bis 160 m² Wohnung
  • Box xlarge 17 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 204 bis 255 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 136 bis 170 m² Wohnung
  • Box xlarge 18 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 216 bis 270 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 144 bis 180 m² Wohnung
  • Box xlarge 19 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 228 bis 285 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 152 bis 190 m² Wohnung
  • Box xlarge 20 m² Lagereinheit bietet Platz für ca. 240 bis 300 Kartons oder die komplette Einrichtung einer 160 bis 200 m² Wohnung

Extras

Wird geladenSb loader

Hamburg – Selfstorage löst Platzprobleme

Wie auch in anderen deutschen Großstädten herrscht in der Hansestadt Wohnungsknappheit. In beliebten Stadtteilen, wie Eimsbüttel, Altona, Ottensen oder Sankt Georg kann man schon mal wochen- oder sogar monatelang nach der erschwinglichen Traumwohnung suchen. Dabei achten Mieter vor allem auf eine gute Lage und einen praktischen Grundriss der neuen „Vier Wände“. Zur Not werden auch Abstriche bei der Größe gemacht. Und die Frage nach dem Vorhandensein bzw. Zustand eines Kellers tritt zunächst völlig in den Hintergrund. Für den Zeitraum der Wohnungssuche, bei späterem Platzmangel oder feuchtem Keller bietet sich daher Selfstorage an.

Dort können Mieter ihre sieben Sachen, wie Möbel, Sammlungen, Bücher o.a. ganz bequem in eigenen, oft beheizten und flexibel zugänglichen Lagerboxen verstauen. Kein Wunder, dass die Selfstorage-Häuser mehr und mehr das Erscheinungsbild der Hansestadt, z.B. in Wandsbek, Barmbek oder Stellingen prägen. Dabei reicht eine Lagerfläche von 5-6 m2 häufig bereits für den gesamten Hausstand einer 50 m2-Wohnung aus. Der bequeme Lagerservice wird von den Hamburgern heutzutage auch gerne bei Umzügen, Reisen oder vorübergehender Zwischenmiete genutzt. Die steigende Nachfrage nach extra Stauraum ist somit auch der zunehmenden Mobilität der Bevölkerung geschuldet. Diese wird neben dem Ein- bzw. Auslagerungs-Trend auch anhand der vielen Zwischenmiet-Angebote bei AirBnB und 9Flats oder der Carsharing-Services wie Flinkster, Cambio oder Drive Now deutlich.

Aber nicht nur Privatleute freuen sich über mehr Platz. Auch für Gewerbetreibende, wie z.B. Ladenbesitzer am Neuen Wall oder Anwaltskanzleien an der Alster ist es hilfreich, wenn sie teure Laden- oder Bürofläche durch das Auslagern von Waren oder Akten in Selbstlagerhäusern sparen können.